0 0

Dieser Online-Shop setzt Cookies ein, um unsere Dienste für Sie bereitzustellen. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang eingeschränkt. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

3D-Druck mit Metallen

Beim selektiven Laserschmelzen wird Metallpulver zu einem festen Gegenstand verschmolzen. Unsere Anlagen sind technisch immer auf dem neuesten Stand und erreichen höchste Detailgenauigkeit. Auf dem PROTIQ Marketplace können Sie Objekte aus Edelstahl, Werkzeugstahl, Aluminium, Inconel, CobaltChrom und Kupfer produzieren lassen. Unser Kupfer ist elektrisch hoch leitfähig und eröffnet neue Einsatzgebiete, zum Beispiel in der metallverarbeitenden Industrie. Alle 3D-gedruckten Produkte aus Metall sind mediendicht und weisen eine hohe Stabilität auf, die sie für den industriellen Einsatz qualifizieren. Abhängig vom Material können Sie auf dem PROTIQ Marketplace bereits Wanddicken ab 0,3 mm umsetzen lassen.

Mehr über selektives Laserschmelzen erfahren 



Datenblatt herunterladen

Werkzeugstahl (MS1 - 1.2709)

Eigenschaften

Verwendung: Spritzgießeinsätze, Federn und Funktionsbauteile
Härte: bis ca. 52 HRC

Verfahren: Metall-Laserschmelzen

Farbe grau
Preis
6/10
Genauigkeit
9/10
Stabilität
10/10
Flexibilität
7/10
Oberfläche
8/10
Haptik glatt, massiv, schwer

Edelstahl (PH1 - 1.4540)

Eigenschaften

Verwendung: rostfreie Funktions- und Kleinteile / Medizin, Luft- und Raumfahrt
Härte: bis ca. 45 HRC

Verfahren: Metall-Laserschmelzen

Farbe grau
Preis
7/10
Genauigkeit
7/10
Stabilität
8/10
Flexibilität
7/10
Oberfläche
8/10
Haptik glatt, massiv, schwer

Edelstahl (1.4542)

Eigenschaften

Verwendung: rostfreie Funktions- und Kleinteile

Verfahren: Metall-Laserschmelzen

Farbe grau
Preis
7/10
Genauigkeit
7/10
Stabilität
8/10
Flexibilität
7/10
Oberfläche
8/10
Haptik glatt, massiv, schwer

Edelstahl (1.4404)

Eigenschaften

Verwendung: rostfreie Funktions- und Kleinteile
Härte: bis 20 HRC

Verfahren: Metall-Laserschmelzen

Farbe grau
Preis
7/10
Genauigkeit
7/10
Stabilität
8/10
Flexibilität
7/10
Oberfläche
8/10
Haptik rau, massiv, schwer

Aluminium (AlSi9Cu3)

Eigenschaften

Verwendung: Motoren- und Getriebebau (gute Warmfestigkeit)

Verfahren: Metall-Laserschmelzen

Farbe hellgrau
Preis
8/10
Genauigkeit
5/10
Stabilität
6/10
Flexibilität
7/10
Oberfläche
6/10
Haptik rau, leicht

Aluminium (AlSi10Mg)

Eigenschaften

Verwendung: Funktions- und Kleinteile mit hoher Festigkeit und niedrigem Gewicht

Verfahren: Metall-Laserschmelzen

Farbe hellgrau
Preis
8/10
Genauigkeit
5/10
Stabilität
6/10
Flexibilität
7/10
Oberfläche
6/10
Haptik rau, leicht

Inconel (IN625)

Eigenschaften

Verwendung: Luft- und Raumfahrt, Motorsport, Industrie

Verfahren: Metall-Laserschmelzen

Farbe grau
Preis
9/10
Genauigkeit
7/10
Stabilität
10/10
Flexibilität
8/10
Oberfläche
8/10
Haptik grob strukturiert, massiv, schwer

Inconel (IN718)

Eigenschaften

Verwendung: Luft- und Raumfahrt, Motorsport, Industrie

Verfahren: Metall-Laserschmelzen

Farbe grau
Preis
9/10
Genauigkeit
7/10
Stabilität
10/10
Flexibilität
8/10
Oberfläche
8/10
Haptik grob strukturiert, massiv, schwer

CobaltChrom (CoCrW)

Eigenschaften

Verwendung: Medizin, bei Funktionsteilen, bei Hochtemperaturanwendungen

Verfahren: Metall-Laserschmelzen

Farbe grau
Preis
10/10
Genauigkeit
8/10
Stabilität
9/10
Flexibilität
8/10
Oberfläche
7/10
Haptik spröde, massiv, schwer

Kupfer (RS-Kupfer)

Eigenschaften

Verwendung: elektrisch hoch leitfähige Prototypen wie Strombalken und Induktoren

Verfahren: Metall-Laserschmelzen

Farbe Kupfer
Preis
7/10
Genauigkeit
7/10
Stabilität
4/10
Flexibilität
4/10
Oberfläche
9/10
Haptik fein strukturiert, massiv, schwer

Kupfer (CuNi2SiCr)

Eigenschaften

Verwendung: Kühleinsätze im Spritzgießwerkzeug, Befestigungselemente, Beschläge

Verfahren: Metall-Laserschmelzen

Farbe Kupfer
Preis
7/10
Genauigkeit
7/10
Stabilität
6/10
Flexibilität
6/10
Oberfläche
7/10
Haptik fein strukturiert, massiv, schwer

3D-Datencheck

Der Datencheck auf dem PROTIQ Marketplace findet stets automatisch statt. Dieses Vorgehen garantiert eine gleichbleibend hohe Qualität. Nachdem Sie Ihre Datei auf unseren Server hochgeladen haben, prüft die PROTIQ Software die Datei im Hinblick auf ihre Produzierbarkeit. Kleine Fehler werden dabei automatisch repariert, bei größeren Fehlern werden Sie vor dem Druck informiert und anhand einer Vorschau um Zustimmung gebeten.

TIPP: Laden Sie Ihre Datei hoch und lassen Sie sie von der Software automatisch reparieren. Unter dem Punkt „Datei-Info“ können Sie sich dann die reparierte Datei herunterladen. Zudem wird die Datei in Ihrem Konto gespeichert.


Jetzt Datei hochladen

Ihre 3D-Dateien sind bereits fertig?

Laden Sie einfach Ihre Daten hoch. Alle Dateien werden automatisch geprüft und für den Druck optimiert.


Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gerne persönlich zu Ihrem 3D-Projekt.