0 0

Dieser Online-Shop setzt Cookies ein, um unsere Dienste für Sie bereitzustellen. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang eingeschränkt. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

3D-Druck mit Kunststoffen für höchste Detailabbildung

Die Vorteile von Objekten, die aus Epoxidharzen gefertigt werden, liegen in der hohen Detailtiefe und einer glatten Oberfläche. Als Herstellungsverfahren dient unter anderem die Stereolithographie, bei dem die flüssigen Kunststoffe mithilfe eines UV-Lasers schichtweise ausgehärtet werden. Auf dem PROTIQ Marketplace können Sie zwischen den VisiJet-Varianten „Tough“, „Clear“ und „HiTemp“ wählen, die ihrem Namen entsprechend durch besondere Haltbarkeit, Transparenz oder Temperaturbeständigkeit hervortreten.

Mehr über Stereolithographie erfahren 



Datenblatt herunterladen

VisiJet Tough

Eigenschaften

Verwendung: Bauteile aus VisiJet Tough besitzen eine glatte Oberfläche und eignen sich aufgrund der hohen, erreichbaren Abbildegenauigkeit sehr gut für Anschauungsobjekte oder Urmodelle.

Verfahren: Stereolithographie

Farbe grau
Preis
6/10
Genauigkeit
10/10
Stabilität
3/10
Flexibilität
2/10
Oberfläche
10/10
Haptik sehr glatt, matt, leicht

VisiJet Clear

Eigenschaften

Verwendung: Bauteile aus VisiJet Clear besitzen eine glatte Oberfläche und eignen sich aufgrund der hohen, erreichbaren Abbildegenauigkeit sehr gut für transparente Anschauungsobjekte oder Urmodelle.

Verfahren: Stereolithographie

Farbe transparent
Preis
6/10
Genauigkeit
10/10
Stabilität
3/10
Flexibilität
2/10
Oberfläche
10/10
Haptik sehr glatt, glänzend, leicht

VisiJet HiTemp

Eigenschaften

Verwendung: Bauteile aus VisiJet HiTemp besitzen eine glatte Oberfläche und eignen sich aufgrund der hohen, erreichbaren Abbildegenauigkeit sowie Wärmebeständigkeit (130° C) für die Erprobung von Komponenten im Motorraum.

Verfahren: Stereolithographie

Farbe Bernstein
Preis
7/10
Genauigkeit
10/10
Stabilität
3/10
Flexibilität
2/10
Oberfläche
10/10
Haptik sehr glatt, matt, leicht

3D-Datencheck

Der Datencheck auf dem PROTIQ Marketplace findet stets automatisch statt. Dieses Vorgehen garantiert eine gleichbleibend hohe Qualität. Nachdem Sie Ihre Datei auf unseren Server hochgeladen haben, prüft die PROTIQ Software die Datei im Hinblick auf ihre Produzierbarkeit. Kleine Fehler werden dabei automatisch repariert, bei größeren Fehlern werden Sie vor dem Druck informiert und anhand einer Vorschau um Zustimmung gebeten.

TIPP: Laden Sie Ihre Datei hoch und lassen Sie sie von der Software automatisch reparieren. Unter dem Punkt „Datei-Info“ können Sie sich dann die reparierte Datei herunterladen. Zudem wird die Datei in Ihrem Konto gespeichert.


Jetzt Datei hochladen

Ihre 3D-Dateien sind bereits fertig?

Laden Sie einfach Ihre Daten hoch. Alle Dateien werden automatisch geprüft und für den Druck optimiert.


Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gerne persönlich zu Ihrem 3D-Projekt.