Material-Innovation: PROTIQ ermöglicht die additive Fertigung mit 100 % reinem Kupfer

Ab sofort bietet PROTIQ die additive Fertigung mit Reinkupfer an und eröffnet seinen Kunden damit neue Potenziale für den Maschinen- und Anlagenbau. 2013 gelang den 3D-Druck-Experten aus Blomberg bereits ein Coup durch die Verarbeitung von hochleitfähigem RS-Kupfer. Mit dem neuen Material setzt das Unternehmen einen weiteren Meilenstein.

3D-Druck mit Reinkupfer durch einzigartigen Prozess

Dank der Entwicklung eines speziellen Verfahrens ist nun PROTIQ als erster und bislang einziger 3D Druckdienstleister in der Lage 100% reines Kupfer mittels Additive Manufacturing verarbeiten. Der neue Werkstoff im Repertoire des Blomberger Unternehmens weist beeindruckende Werte auf: Mit einer elektrischen Leitfähigkeit von 100% IACS und einer Dichte von 8,9 g/cm³ stellt es herkömmliche additiv verarbeitete Legierungen hinsichtlich Qualität und Effizienz in den Schatten. Damit ermöglicht PROTIQ seinen Kunden fortan noch mehr Flexibilität.

Induktoren nach höchsten Industriestandards

Vor allem Maschinen- und Anlagenbauer profitieren von dem neuen Material. Sie nutzen Induktoren für die Randschichthärtung von Bauteilen. Dieser Prozess ist effizienter, je besser der Induktor der Form des zu härtenden Werkstücks entspricht und je leitfähiger er ist. Die additive Fertigung ermöglicht die individuelle und präzise Anpassung des Induktors innerhalb weniger Tage. Durch den Einsatz von hochleitfähigem Kupfer kann PROTIQ Induktoren nach höchsten Industriestandards produzieren. Gleiches gilt für Wärmeleiter, deren Effizienz ebenfalls von der Leitfähigkeit ihres Materials abhängt.

Hochleitfähiges Kupfer als vorteilhafte Alternative

Für die Herstellung von Induktoren und Wärmetauschern hat sich der 3D-Druck längst als Fertigungsverfahren etabliert. Klassischerweise werden verschiedene Kupferlegierungen zur Verarbeitung herangezogen. Weil Kupfer die Strahlung herkömmlicher Laserschmelzanlagen reflektiert, werden oft Gemische mit einem geringen Kupferanteil eingesetzt, was wiederum deren Leitfähigkeit beeinträchtigt. Dank der Fähigkeit von PROTIQ, 100% reines Kupfer zu verarbeiten, gehört diese Beeinträchtigung ab sofort der Vergangenheit an.

Erstellen Sie jetzt Ihr individuelles Produkt in unserem Online-Konfigurator!

Weitere News

Ihre 3D-Dateien sind bereits fertig?

Laden Sie einfach Ihre Daten hoch. Alle Dateien werden automatisch geprüft und für den Druck optimiert.


Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gerne persönlich zu Ihrem 3D-Projekt.

Diese Webseite verwendet Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen
Name Beschreibung Speicherdauer
In diesem Cookie speichern wir ihre Cookiepräferenzen 1 Monat
Über dieses Cookie wird der Warenkorbinhalt referenziert (bei eingeloggten Kunden zusammen mit "sid") 1 Monat
Speichert Einstellungen rund um die Topologieoptimierung 1 Monat
Enthält die Shop-Session-ID. Über die Session-ID wird ihr Warenkorbinhalt gesichert. Mit der Session-ID ist auch ihr Login-Status (und im eingeloggten Zustand auch ihr Benutzerkonto) verknüpft 1 Jahr
Enthält die gewählte Shop-Währung 1 Monat
Enthält die Shop-Session-ID. In der Shop-Session wird der Warenkorb gespeichert sowie der User mit dem sie eingeloggt sind. 1 Monat
Speichert die gewählte Shop-Sprache 1 Monat
Name Beschreibung Speicherdauer
Sie werden von Google anhand dieser eindeutigen Kennung identifiziert 2 Jahre
Matomo-Statistiken (ehemals Piwik), der aktuellen Session 30 Minuten
Alles rund um die LiveZilla Besuchsstatistiken 100 Tage
GoogleAnalytics Cookies der aktuellen Session max. 2 Tage
Name Beschreibung Speicherdauer
Wird von Google AdWords verwendet, um Besucher wieder zu gewinnen, die aufgrund des Online-Verhaltens des Besuchers über Websites hinweg wahrscheinlich zu Kunden werden.